viernes, 6 de noviembre de 2015

Evangelium Samstag 7. November (hier klicken)


  Samstag 7. November
  Evangelium (Lk 16, 9-15): Zu dieser Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: "Ich sage euch: Macht euch Freunde mit unehrlichen Reichtum, so dass, wenn es scheitert sie euch in das ewige Wohnungen erhalten. Er, der treu im geringsten ist, ist es auch im Großen; und wer ungerecht im geringsten ist, ist es auch im Großen. Wenn daher habt ihr nicht treu gewesen in dem ungerechten Mammon, der die wahren Reichtümer anvertrauen? Und wenn ihr nicht treu in dem, was ist eine andere ist, die Ihnen Ihr eigenes wird? Kein Knecht kann zwei Herren dienen; denn entweder wird er den einen hassen und den andern lieben, oder er wird zu einem halten und den andern verachten. Sie können beide, Gott und Geld nicht zu dienen. "

Sie hörten alle diese Dinge, die Pharisäer, die geldgierig waren, und verspotteten ihn und sagte zu ihnen: "Sie sind es, die die Empore des Gerechten vor den Menschen, aber Gott kennt eure Herzen. denn was ist schätzens für Männer, es ist ein Greuel vor Gott. "

  Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago