martes, 29 de septiembre de 2015

Lesung aus dem Evangelium, Mittwoch 30. September (hier klicken)


  Mittwoch 30. September
  Evangelium (Lk 9, 57-62): Zu der Zeit, als sie gingen, sagte einer, "ich will dir folgen, wohin du gehst." Jesus sagte: "Die Füchse haben Gruben, und die Vögel ihre Nester; aber der Sohn des Menschen hat nicht, wo er sein Haupt hinlegen. "Ein anderer sagte: "Folge mir." Er sagte: "Lassen Sie mich zuerst gehen und meinen Vater zu begraben." Er sagte: "Lass die Toten ihre Toten begraben; Sie gehen und verkünden das Reich Gottes. "Noch eine andere sagte: "Ich will dir folgen, Herr; aber lassen Sie mich zunächst sagen, Abschied zu denen bei mir zu Hause. "Jesus sagte: "Niemand, der seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück taugt für das Reich Gottes."

   Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago