jueves, 22 de septiembre de 2016

Das Lesen der Heiligen Evangelium, Freitag 23. September (hier klicken)


Freitag, 23. September
Evangelium Tag für Tag (Lk 9, 18-22): Es geschah, dass, während Jesus allein betete, mit ihm waren und fragten die Jünger: Wer die Menschen tun sagen, ich bin?. Sie antworteten: Einige sagen, Johannes der Täufer; andere sagen, Elia; andere hatte, dass einer der alten Propheten auferstanden. Er sagte: Und wer sagt ihr, daß ich sei?. Peter antwortete: Der Christus Gottes. Aber er gebot ihnen stark dies mit niemandem zu erzählen. Er sagte: Der Sohn des Menschen muß viel leiden und von den Ältesten abgelehnt werden, die Hohenpriester und Schriftgelehrten und getötet werden und am dritten Tage auferstehen.


   Wort Gottes!

   Wir teilen seinen Bruder in Christus, Pater Santiago Zamora
 



    #padresantiagozamora #sacerdotessinfronteras #evangelio #iglesia #jesusdenazaret #comunidadabiertadesacerdotessinfronteras #cristianismo #ecumenismo