jueves, 31 de diciembre de 2015

Tägliche Lesung des heiligen Evangeliums, Freitag 1. Januar (hier klicken)


   Freitag 1. Januar
   Tagesevangelium (Lk 2, 16-21): Zu dieser Zeit gingen die Hirten eilend und fanden Maria und Josef, dazu das Kind in der Krippe liegen. Dies sah, machte sie bekannt, was ihnen über dieses Kind gesagt worden; und alle, die es gehört, wurden die Worte der Hirten sagte ihnen erstaunt. Maria aber behielt alle diese Worte und bewegte sie in ihrem Herzen. Die Hirten kehrten wieder um, priesen und lobten Gott für alles, was sie gehört und gesehen hatten, wie es ihnen gesagt. Wenn der achten Tag beschneiden, erhielt er den Namen Jesu, der den Engel gab, ehe er im Mutterleib empfangen angegeben.

   Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago Zamora

   #padresantiagozamora #sacerdotessinfronteras #evangelio #diario #biblia #jesus #cristianismo