domingo, 27 de diciembre de 2015

Lesung aus dem Evangelium, Montag, 28. Dezember (hier klicken)


  Montag 28. Dezember: Die Unschuldigen Kinder, Märtyrer
  Tagesevangelium (Mt 2, 13-18): Nachdem die Wizards herausgezogen, der Engel des Herrn im Traum erschienen, um Joseph und sagte: "Steh auf, nimm das Kind und seine Mutter und fliehe nach Ägypten; und dort bleiben, bis ich dir sage. Denn Herodes wird das Kindlein suchen, um ihn zu vernichten. " Er stand auf, ging in der Nacht das Kind und seine Mutter, und ging nach Ägypten; und er war dort bis zum Tod des Herodes; dass der Herr durch den Propheten erfüllt werden musste: "Aus Ägypten habe ich ich meinen Sohn gerufen."

Da Herodes nun sah, daß er von den Weisen betrogen war sehr zornig und schickte um alle Jungen in Bethlehem und seiner Umgebung von zwei Jahren und unter zu töten, nach der Zeit, die von den Magiern angegeben hatten. Durch den Propheten Jeremia wurde dann erfüllt: "Eine Stimme ist in Rama zu hören, lautes Heulen und Wehklagen:. Rachel weint um ihre Kinder und wollte sich nicht trösten, da sie nicht mehr existieren"

  Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago Zamora

  #padresantiagozamora #sacerdotessinfronteras #evangelio #diario #biblia #jesus #cristianismo