miércoles, 23 de diciembre de 2015

Lesen der Tagesevangelium, Donnerstag 24. Dezember (hier klicken)


  Donnerstag 24. Dezember
  Tagesevangelium (Lukas 1, 67-79): Zu diesem Zeitpunkt Zacharias, Johns Vater, wurde mit dem Heiligen Geist erfüllt, weissagte und sprach: "Gepriesen sei der Herr, der Gott Israels, denn er hat besucht und erlöst sein Volk und hat uns hob eine rettende Kraft im Hause seines Knechtes David, wie er es seit der Antike durch den Mund seiner heiligen Propheten versprochen hatte, würde, die uns von unseren Feinden und aus der Hand aller, die uns dabei Barmherzigkeit zu den Vätern und Erinnern hasse sparen seines heiligen Bundes und der Eid, den er Abraham, unserem Vater, geschworen, um uns zu geben, frei von Feindeshand, können wir ihm ohne Furcht in Heiligkeit und Gerechtigkeit vor ihm alle unsere Tage zu dienen. Und du, Kind, werden genannt Prophet des Höchsten, denn du wirst dem Herrn vorangehen, um seine Wege zu bereiten und geben seinem Volk Erkenntnis des Heils durch die Vergebung ihrer Sünden, durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes, die uns besuchen wird leuchtet, bis auf diejenigen, die in Finsternis und Schatten des Todes leben scheinen, um unsere Füße auf den Weg des Friedens. "

  Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago Zamora

  #padresantiagozamora #sacerdotessinfronteras #evangelio #diario #biblia #jesus #cristianismo