miércoles, 11 de noviembre de 2015

Evangelium, Donnerstag, 12. November (hier klicken)


   Donnerstag, 12. November
  Evangelium (Lk 17, 20-25): Zu dieser Zeit, die Pharisäer Jesus fragte, wenn das Reich Gottes kommen. Er antwortete: "Das Reich Gottes kommt nicht zu spüren sein. Und sie werden nicht sagen: "Ich sehe ihn hier oder dort," denn das Reich Gottes ist inwendig in euch ".

Er sagte zu seinen Jüngern: "Zeit wird kommen, wenn Wunsch, einen der Tage des Menschensohnes zu sehen, und es nicht sehen. Und ich werde sagen: "Sehen Sie ihn hier, sehen dort." Gehen Sie nicht auf, noch corráis hinter. Weil so brillant Blitz leuchtet von einem Ende des Himmels zum anderen, so wird der Menschensohn in seiner Zeit. Aber muß er viel leiden und von diesem Geschlecht zurückzuweisen. "

   Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago