domingo, 27 de septiembre de 2015

Lesung aus dem Evangelium, Montag, 28. September (hier klicken)


  Montag, 28. September
  Evangelium (Lk 9, 46-50): Zu der Zeit, eine Diskussion unter den Schülern darüber, welche von ihnen war der größte. Zu wissen, was sie dachten, Jesus in seinem Herzen, nahm ein Kind, stand neben ihm und sagte: "Wer auch immer erhält dieses Kind in meinem Namen, der nimmt mich auf; und wer mich aufnimmt, der mich gesandt; als das Kleinste ist unter euch, das ist höher. "

Unter Johannes antwortete und sprach: "Lehrer, wir sahen jemand Dämonen austreiben in deinem Namen, und wir wehrten ihm, weil er nicht mit uns." Aber Jesus sagte: "wehret ihnen nicht, denn wer nicht gegen euch ist für Sie".

   Wir teilen Ihre Bruder in Christus, Vater Santiago