domingo, 19 de julio de 2015

Lesung aus dem Evangelium, Montag, 20. Juli (hier klicken)


Liturgische: Montag 20. Juli
  Evangelium (Mt 12, 38-42): Zu diesem Zeitpunkt interpellierte er einige Schriftgelehrte und Pharisäer, "Meister, würden wir ein Zeichen von dir sehen." Er aber antwortete ihnen: "Ein böses und ehebrecherisches Geschlecht Ein Zeichen bittet, und wird nicht ein anderes Zeichen gegeben werden, dass das Zeichen des Propheten Jona. Denn wie Jona war im Bauch des Fisches drei Tage und drei Nächte, so der Sohn des Menschen in das Herz der Erde drei Tage und drei Nächte. Die Leute von Ninive werden im Gericht mit diesem Geschlecht und wird es verdammen; denn sie taten Buße nach der Predigt des Jona, und siehe, was mehr ist als Jona. Die Königin des Südens wird auftreten im Gericht mit diesem Geschlecht und wird es verdammen; weil sie von den Enden der Erde, um die Weisheit Salomos zu hören, und siehe, mehr ist als Salomo ".

   Dein Bruder in Christus, Pater Santiago