jueves, 30 de julio de 2015

Lesung aus dem Evangelium, Freitag, 31. Juli (hier klicken)

Liturgische Tag: Freitag, 31. Juli
  Evangelium (Mt 13, 54-58): Zu dieser Zeit Jesus kommen, um sein Land, und lehrte sie in ihrer Synagoge, so dass sie im Wunder sagte: "Woher hat er diese Weisheit und diese Wunder? Ist das nicht der Sohn des Zimmermanns? Heißt nicht seine Mutter Maria genannt, und seine Brüder Jakobus und Josef und Simon und Judas? Und seine Schwestern, sind sie nicht alle bei uns? Also, wo hat er all das bekommen? ". . Und sie nahmen Anstoß an ihm Jesus aber sprach zu ihnen: "Ein Prophet im eigenen Land und in seinem eigenen Haus Prestige". Und er tat nicht viele Wunderwerke wegen ihres Unglaubens.

   Ihr Bruder in Christus, Pater Santiago