sábado, 30 de mayo de 2015

Lesung aus dem Evangelium, Sonntag 31. Mai (hier klicken)


Liturgische: Sonntag 31. Mai
  Evangelium (Mt 28, 16-20): Zu dieser Zeit gingen die elf Jünger nach Galiläa auf den Berg, wo er ihnen gesagt hatte. Als sie ihn sahen, fielen sie vor ihm; einige aber zweifelten. Jesus kam zu ihnen und sprach zu ihnen: "Ich habe alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker und tauft sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes, und lehrt sie, alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zum Ende der Welt. "

   Dein Bruder in Christus, Vater Santiago